Volleyball

Mit Volleyball hat der Verein begonnen – aus einer kleinen Gruppe schwuler Anfänger haben sich mittlerweile drei unterschiedliche Spielniveaus entwickelt, die an drei verschiedenen Wochentagen trainieren.

Heute gibt es bei Aufschlag Teams für jedes Spielinteresse: vom leistungsorientierten Training für die internationale Schwul-Lesbische Liga bis hin zum gemütlichen spaßorientierten Anfängerspiel. Die Trainingszeiten sind auf die ganze Woche verteilt. Mitmachen ist jederzeit möglich.

Mehrmals im Jahr nimmt Aufschlag auch an Turnieren im Ausland teil. Aufschlag organisiert auch eigene Turniere.

Grundsätzlich ist der Verein Männern und Frauen offen. Lesben, die in einem rein weiblichen Team spielen wollen, empfehlen wir den Wiener Volleyballverein Vienna’s Queer Melange.

Volleyball-Anfänger können in den ersten 6 Wochen des jeweiligen Semesters einsteigen. Letzter Einstiegstermin für Anfänger:
Für das Sommersemester 2016: 15. März 2016
Für das Wintersemester 2016/2017: 11. Oktober 2016
Zu jeder Zeit beim Training einsteigen können Spieler, die diese Kriterien erfüllen:
Zielsicheres oberes Zuspiel (Pritschen) und unteres Zuspiel (Baggern) sowie sicheres Service ins gegnerische Feld (von unten oder oben).

Termine

Level 1 (Anfänger, Leicht Fortgeschrittene)
Maiselgasse 1, 1030 Wien, Turnsaal (Würtzlerstraße gerade aus, unter Durchführung, quer durch Park, rechts, Betonstufen hinauf, s. GoogleMaps: Sportunion Wien 3 Eingang TS)
Dienstag 18:00-21:00

Level 2 (Leicht Fortgeschritten+)
Jedleseer Straße 74, 1210 Wien (Domink-Hofmann-Halle, TS 1)
Mittwoch 19:00-20:30

Level 3 (Fortgeschritten)
Prandaugasse 5, 1220 Wien (U1 Kagran)
Montag 18:00-21:00 Uhr

Level 4 (Fortgeschritten+)
Erzherzog-Karl-Straße 108, 1220 Wien (Sport & Fun Donaustadt)
Mittwoch 19:00-22:00 Uhr

Kontakt

Dali, +43 650 7770310, volleyball@aufschlag.org